Hundesalon "Balu" Inh.: Nadin Böning Papiermühlenweg 33 99089 Erfurt
Hundesalon "Balu"Inh.: Nadin BöningPapiermühlenweg 3399089 Erfurt

Informationen nach Artikel 13, 14 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

 

Mit diesen Informationen möchte ich Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Hundesalon „Balu“ nach DSGVO und die Ihnen nach dem neuen Datenschutzrecht zustehenden Rechte in Kenntnis setzen.

 

Ich verarbeite bzw. nutze Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Dies umfasst folgende Kategorien personenbezogener Daten: 
 

  • Telefonnummer
  • E-Mail
  • Name, Vorname 
  • Name des Hundes
     

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Hundesalon „Balu“
Inh.: Nadin Böning
Papiermühlenweg 33

99089 Erfurt

 

Datenschutzbeauftragter

 

Hundesalon „Balu“

Inh.: Nadin Böning
Papiermühlenweg 33

99089 Erfurt

Telefon: 0361/6663870

E-Mail: datenschutz@hundesalon-erfurt.de

 

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Ich verarbeite Ihre Daten in zulässiger Weise zur Wahrung meiner berechtigten Interessen (Art. 6 Abs.1 Buchst. f) DSGVO). Die Verarbeitung und Nutzung Ihre personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich Dienstleistungsbezogen für den Zweck der:
 

  • Kontaktaufnahme bei Terminausfällen
  • Terminabsprachen 
  • Rückruf der Anruflisten 
  • Kundenservice 

 

Es erfolgt keine automatische Speicherung bzw. Verarbeitung Ihrer Daten
 

Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Innerhalb des Hundesalon’s erhalten diejenigen Stellen / Mitarbeiter Zugriff auf die von Ihnen mir übermittelten Daten, die diese zur Erfüllung der oben genannten Zwecke benötigen. Das gilt auch eingesetzte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen. Personenbezogene Daten werden nur an Dritte übermittelt, wenn dies für die vorgenannten Zwecke erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Weitere Empfänger personenbezogener Daten können z.B. sein: Finanz- Steuerbehörden, Polizei, Ermittlungsbehörden (mit vorliegender Rechtsgrundlage), behördliche Meldestellen sofern die Übermittlung gesetzlich vorgeschrieben ist. Bei Nichtzahlung der Dienstleistung werden nach einer erfolglosen Mahnung die personenbezogenen Daten an ein Inkassobüro zur weiteren Bearbeitung übergeben. 

 

Bereitstellung personenbezogener Daten

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Annahme und Durchführung der Geschäftsbeziehung und der Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. 

 

Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten für o. g. Zwecke erstmals ab dem Zeitpunkt der Kontaktaufnahme verarbeitet und gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für den erhobenen Zweck nicht mehr erforderlich sind, wenn also die Dienstleistung abgeschlossen und sämtliche gegenseitigen Ansprüche erfüllt sind und keine anderweitigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder gesetzliche Rechtfertigungsgründe für die Speicherung bestehen. 

 

Betroffenenrechte

Sie haben gegenüber dem Verantwortlichen das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, können unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) Ihrer Daten verlangen. Weiterhin steht Ihnen das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 GSDVO) in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu. Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.
 

Widerspruchsrecht

Sofern ich eine Verarbeitung von Daten zur Wahrung meiner berechtigten Interessen vornehme, haben Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit das Recht, gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Das umfasst auch das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Werbezwecken einzulegen. 

 

Datenquellen

Ihre personenbezogenen Daten werden erhoben, wenn Sie mit den Hundesalon „Balu“ in Kontakt treten, wenn Sie sich per E-Mail, per Telefon, per Brief oder persönlich als Interessent, Antragsteller oder Kunde an uns wenden oder wenn Sie bereits im Rahmen bestehender Geschäftsbeziehungen meine Dienstleistungen nutzen. 

 

Datenübermittlung in ein Drittland

Es erfolgt keine Datenübermittlung an ein Drittland

 

Änderungsklausel

Die Datenverarbeitung unterliegt fortlaufender Änderungen, aus diesem Grund werden die Datenschutzinformation von Zeit zu Zeit angepasst.

Hier finden Sie mich:

Hundesalon"Balu"
Papiermühlenweg 33
99089 Erfurt

 


Kontakt:
Telefon: 0361 6663870
E-Mail:
nadin@hundesalon-erfurt.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundesalon "Balu" Inh.: Nadin Böning Papiermühlenweg 33 99089 Erfurt